On the Road / im westen der usa 2018

Liebe Freunde,
hier die Sammlung unserer Postkarten aus den USA! 
Viel Spaß!
Die Seite wird laufend aktualisiert.
Christine, Ulrike und Hans

Zu den Alben passt aufTIDAL "Forrest Gump - The Soundtrack".

Reiseverlauf der Rundreise:

1. Tag: Ankunft in Los Angeles Willkommen in Los Angeles! Nach der Ankunft am Flughafen fahren Sie in Eigenregie in Ihr Hotel. Hier treffen Sie Ihre Reiseleitung. Übernachtung in LosAngeles. 

2. Tag: Los Angeles - Palm Springs - Phoenix Heute beginnt Ihre Busrundreise. Gegen 08:00 Uhr verlassen Sie dann Los Angeles und fahren durch Palm Springs. Die Kleinstadt ist besonders im Winter ein beliebter Ferienort und gilt als Ruhestandsdomizil der amerikanischen High Society. Sie ist außerdem bekannt für ihre belebte Innenstadt und gepflegten Golfplätze am Fuße der San Jacinto Mountains. Vor den Toren von Palm Springs erstreckt sich eine Fülle von Windrädern, die das Stadtbild prägen. Sie fahren weiter durch das im Coachella Valley gelegene Indio, Austragungsort des International Date Festivals. Am Abend erreichen Sie Phoenix, die Hauptstadt Arizonas, die wie eine Illusion in der Wüste auftaucht. 

3. Tag: Phoenix - Sedona - Grand Canyon Nationalpark Die heutige Fahrt führt Sie durch die Sonora Wüste, eine der schönsten und vielfältigsten Wüsten der USA überhaupt. Hier sehen Sie besonders viele der teils baumgroßen Saguaro-Kakteen. Weiter geht es über Sedona und durch den Oak Creek Canyon, mit seinen fantastischen roten Felsenformationen, die so einprägsame Namen wie "Kaffeepott" tragen. Wenn Sie am Grand Canyon ankommen, unternehmen Sie noch eine Fahrt entlang des Südrandes ("South Rim"); hier gibt es besonders viele Aussichtspunkte, von denen Sie in die Tiefen dieser Schlucht hinabsehen können. Übernachtung in der Gegend des Grand Canyon. 

4. Tag: Grand Canyon - Monument Valley - Page/Lake Powell Bewundern Sie das prächtige Farbenspiel im Morgenlicht bevor Sie den Grand Canyon verlassen und das Navajo Indianerreservat erreichen. Weiter fahren Sie am Handelsposten Cameron vorbei und durchqueren das Painted Desert bis Sie zum Monument Valley, mit seiner faszinierenden, von roten Sandsteintürmen geprägten Landschaft, gelangen. Am Nachmittag können Sie den Glen Canyon Damm bewundern, der den Colorado River hier zum Lake Powell staut. Übernachtung in Page. 

5. Tag: Page - Bryce Canyon National Park Heut besichtigen Sie den Glen Canyon Damm, der den Colorado River hier zum Lake Powell staut. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick über den See, dessen kristallblaues Wasser auf die roten Gesteinswände trifft. Dann erreichen Sie den Mormonenstaat Utah. Es geht zunächst durch die kleine Stadt Kanab bevor Sie den spektakulären Bryce Canyon erreichen. Die bizarren Felsformationen ("hoodoos") sind für den Bryce Canyon ebenso charakteristisch wie dessen Wälder. Am Abend können Sie den spektakulären, mit Sternen übersäten Nachthimmel bewundern und das Aroma von Pinienholz- Lagerfeuern genießen. Übernachtung im/am Bryce Canyon. 

6. Tag: Bryce Canyon - Zion National Park - Las Vegas Heute fahren Sie in den Zion Nationalpark, wo durch den Wind, die Zeit und die Kraft des Wassers gewaltige Felsformationen, Berge und Schluchten entstanden sind. Nachmittags erleben Sie dann den völligen Kontrast - die glitzernde Vergnügungsmetropole Las Vegas, wo Sie heute übernachten werden. 

7. Tag: Las Vegas Der ganze Tag steht Ihnen für diese Stadt zur Verfügung. Sie finden hier einige der besten Einkaufsmöglichkeiten in den ganzen USA. Bummeln Sie entlang des berühmten Las Vegas "Strip" und bestaunen Sie die unglaublichen Hotelbauten. Oder unternehmen Sie einen Auslug zum gigantischen Hoover Damm (fakultativ). Besuchen Sie eine der zahlreichen Shows am Abend oder versuchen Sie Ihr Glück im Kasino, die Nacht ist lang!

8. Tag: Las Vegas - Death Valley - Mammoth Lakes Sie verlassen die Glitzermetropole Las Vegas und fahren in das Death Valley. Hier befindet sich der tiefste Punkt der USA - ca. 57 Meter unter dem Meeresspiegel gelegen. Sie halten am Zabriskie Point und haben hier einen herrlichen Ausblick auf die ungewöhnlichen Farben und Felsformationen des Death Valley. Weiter geht es gen Norden, in die Sierra Nevada zur alpin anmutenden Stadt Mammoth Lakes, dieses Ski Resort ist ein wahres Paradies für Skifahrer. • Falls der Tioga Pass aufgrund von schlechten Wetter- oder Straßenbedingungen geschlossen ist, werden Sie, in Fresno oder Visalia übernachten und ein Besuch des Mammoth Lakes wird leider nicht möglich sein. (Die Winterrouten gelten für alle Abfahrten zwischen Oktober und Mai bei normalen Schneeverhältnissen.) 

9. Tag: Mammoth Lakes - Yosemite National Park Eine kurze Fahrt bringt Sie über den hoch gelegenen Tioga Pass (Einschränkungen für den Winter siehe oben) in den Yosemite National Park, einen der bekanntesten und schönsten Nationalparks der USA. Verbringen Sie den Tag hier und besichtigen Sie die Yosemite und Bridal Veil Wasserfälle, sowie die beeindruckenden Felsformationen EI Capitan und Half Dome. Übernachtung im Bereich des Parks. 

10. Tag: Yosemite Park - San Francisco Am frühen morgen verlassen Sie den Park und fahren wieder zurück nach Westen, an die Küste. Über die Oakland Bay Bridge erreichen Sie Amerikas wohl schönste und bekannteste Stadt - San Francisco. Auf einer kurzen Stadtrundfahrt lernen Sie diese traumhafte Stadt kennen. Mit Ankunft am Hotel endet Ihre erlebnisreiche Reise. 


Hotelliste 2018 CA USA Klotz und Steinkamp

 

09.07.2018 

Hampton Inn & Suites Los Angeles/Santa Monica

501 Colorado Avenue, Santa Monica, CA 90401

Phone: 3102601100

 

13.7.2018

Holiday Inn Anaheim-Resort Area

1915 South Manchester Avenue, Anaheim, CA 92802

 

https://www.ihg.com/holidayinn/hotels/us/en/anaheim/laxsm/hoteldetail?cm_mmc=GoogleMaps-_-HI-_-US-_-LAXSM

 

14.7.2018

We-Ko-Pa Resort & Conference Center

10438 North Fort McDowell Road, Fort McDowell, AZ 85264

 

http://www.wekoparesortandconferencecenter.com/default-en.html

 

15.07.2018

Yavapai lodge West

South Rim, Grand Canyon National Park, Grand Canyon, AZ

 

https://www.visitgrandcanyon.com/?utm_source=googlemaps&utm_medium=local&utm_campaign=yavapailodge

 

16.07.2018

Best Western Plus at lake Powell

208 North Lake Powell Boulevard, Page, AZ 86040

 

https://www.bestwestern.com/en_US/book/hotel-rooms.03117.html?iata=00171880&ssob=BLBWI0004G&cid=BLBWI0004G:google:gmb:03117

 

17.07.2018

Best Western Plus Ruby's Inn

26 South Main Street, Bryce Canyon, UT 84764

 

https://www.bestwestern.com/en_US/book/hotel-rooms.45040.html?iata=00171880&ssob=BLBWI0004G&cid=BLBWI0004G:google:gmb:45040

 

18./19.07.2018

luxor Hotel & Casino

3900 Las Vegas Boulevard South, Las Vegas, NV 89119

 

https://www.luxor.com/en.html?ecid=GMB_Hotel_Luxor#/

 

20.07.2018

Mammoth Mountain Inn

10400 Minaret Road, Mammoth Lakes, CA 93546

 

https://www.themammothmountaininn.com/

 

21.07.2018

Modesto Hotel

1720 Sisk Road, Modesto, CA 95350

 

http://www.fairfieldmodestohotel.com/ap-modesto-yosemite-national-park-hotel-1301529392.php

 

22.07.2018

Handlery Union Square Hotel

351 Geary Street, San Francisco, CA 94102

Phone: (415) 781 7800